Plattdütsche Vereen Gröpeln von 1921 e.V.

In usen Namen steiht dat Gründungsjohr - siet 1921 gifft dat all eenen plattdütschen Vereeen in Bremen-Gröpeln (Gröpelingen). In use Satzung hebbt wi künnig makt, dat wi de Plattdüütsche Spraake högen un plegen wüllt. Wi versöcht dat, mit use Veranstaltungen hentokregen.

 

Us Vereen hett ca. 110 Maaten. De Johresbidrag is € 16,00 pro Maat. 

Wer bi us gern mitmaaken will, is hartlich willkamen. Man bruukt nich unbedingt platt snacken - dat gifft keene Upnahmeprüfung. De plattdüütsche Spraak to hör´n is för veele all een Genuß un plattdüütsch hör´n kann man bi mannigeen von use Veranstaltungen.

 

Plattdüütsch oder ok Niederdeutsch is 1998 upnahmen in de Europäischen Charta der Regional- oder Minderheitenspraaken.

In unserem Namen steht das Gründungsjahr - seit 1921 gibt es unseren plattdeutschen Verein in Bremen-Gröpelingen. In unserer Satzung haben wir kundgetan, dass wir die Plattdeutsche Sprache "hegen und pflegen" werden. Wir versuchen das mit unseren Veranstaltunge zu erreichen.

 

Unser Verein hat 110 Mitglieder. Der Jahresbeitrag beträgt € 16,00 pro Mitglied. Wer bei uns mitmachen möchte ist herzlich willkommen! Man braucht nicht unbedingt Platt zu sprechen - es gibt auch keine Aufnahmeprüfung. Die Plattdeutsche Sprache zu hören ist für viele ein Genuss und Plattdeutsch hören kann man bei unseren Veranstaltungen.

 

 

Plattdeutsch oder Niederdeutsch ist 1998 in das Charta der Europäischen Union für Regional- und Minderheitensprachen aufgenommen worden.


Bi use Johreshauptversammlung sünd 33 Maaten kamen und hebbt eenstimmig besloten, dat de kommissarische Schriever Hans Heitmann nu een richtige Schriever ward.

 

Wi hebbt ok niee Bisitter: Irmgard Pirker, Margot und Joachim Twedorf, de ok eenstimmig dato kamen sind.

 

De Jahresbidrag von 16 € is bleeven und schall in April 2016 intreckt warn.

Bi use Johreshauptversammlung sünd 33 Maaten kamen und hebbt eenstimmig besloten, dat de kommissarische Schriever Hans Heitmann nu een richtige Schriever ward.

 

Wi hebbt ok niee Bisitter: Irmgard Pirker, Margot und Joachim Twedorf, de ok eenstimmig dato kamen sind.

 

De Jahresbidrag von 16 € is bleeven und schall in April 2016 intreckt warn.

 

Bi use Johreshauptversammlung sünd 33 Maaten kamen und hebbt eenstimmig besloten, dat de kommissarische Schriever Hans Heitmann nu een richtige Schriever ward.

 

Wi hebbt ok niee Bisitter: Irmgard Pirker, Margot und Joachim Twedorf, de ok eenstimmig dato kamen sind.

 

De Jahresbidrag von 16 € is bleeven und schall in April 2016 intreckt warn.

Bi use Johreshauptversammlung sünd 33 Maaten kamen und hebbt eenstimmig besloten, dat de kommissarische Schriever Hans Heitmann nu een richtige Schriever ward.

 

Wi hebbt ok niee Bisitter: Irmgard Pirker, Margot und Joachim Twedorf, de ok eenstimmig dato kamen sind.

 

De Jahresbidrag von 16 € is bleeven und schall in April 2016 intreckt warn.

 

i use Johreshauptversammlung sünd 33 Maaten kamen und hebbt eenstimmig besloten, dat de kommissarische Schriever Hans Heitmann nu een richtige Schriever ward.

 

Wi hebbt ok niee Bisitter: Irmgard Pirker, Margot und Joachim Twedorf, de ok eenstimmig dato kamen sind.

 

De Jahresbidrag von 16 € is bleeven und schall in April 2016 intreckt warn.

 

 

B

 

Wi hebbt ok niee Bisitter: Irmgard Pirker, Margot und Joachim Twedorf, de ok eenstimmig dato kamen sind.

 

De Jahresbidrag von 16 € is bleeven und schall in April 2016 intreckt warn.

 

Bi use

Bi use Johreshauptversammlung sünd 33 Maaten kamen und hebbt eenstimmig besloten, dat de kommissarische Schriever Hans Heitmann nu een richtige Schriever ward.

 

Wi hebbt ok niee Bisitter: Irmgard Pirker, Margot und Joachim Twedorf, de ok eenstimmig dato kamen sind.

 

De Jahresbidrag von 16 € is bleeven und schall in April 2016 intreckt warn.

 

Johreshauptversammlung sünd 33 Maaten kamen und hebbt eenstimmig besl

Bi use Johreshauptversammlung sünd 33 Maaten kamen und hebbt eenstimmig besloten, dat de kommissarische Schriever Hans Heitmann nu een richtige Schriever ward.

 

Wi hebbt ok niee Bisitter: Irmgard Pirker, Margot und Joachim Twedorf, de ok eenstimmig dato kamen sind.

 

De Jahresbidrag von 16 € is bleeven und schall in April 2016 intreckt warn.

nnnn

oten, dat de kommissarische Schriever Hans Heitmann nu een richtige Schriever ward.

 

Wi hebbt ok niee Bisitter: Irmgard Pirker, Margot und Joachim Twedorf, de ok eenstimmig dato kamen sind.

 

De Jahresbidrag von 16 € is bleeven und schall in April 2016 intreckt warn.

 

se Johreshauptversammlung sünd 33 Maaten kamen und hebbt eenstimmig besloten, dat de kommissarische Schriever Hans Heitmann nu een richtige Schriever ward.

 

Wi hebbt ok niee Bisitter: Irmgard Pirker, Margot und Joachim Twedorf, de ok eenstimmig dato kamen sind.

 

De Jahresbidrag von 16 € is bleeven und schall in April 2016 intreckt warn.